Die Mainzer Künstlerin Patricia Hell lässt uns in ihren Bildern den naturnahen Spielraum mit ihren Augen sehen. Wir sind sehr froh darüber, dass wir die folgenden Bilder auf unserer Homepage veröffentlichen dürfen und bedanken uns sehr herzlich. Wer mehr über die Künstlerin und ihre Werke erfahren will, kann dies auf ihrer Homepage patriciahell.de tun.

 

2020 12 25 Zeichnung Patricia Rodelhügel

In der Bildergalerie finden Sie Aufnahmen unsere Mitglieder entsprechend den Datenschutzbestimmungen.

Paradies

Gerätehaus für das Paradies

Nach vielen Stunden Schaufeln, Schrauben und Montieren ist es endlich geschafft, das neue Gerätehaus für das Paradies steht. Hacken, Gartenscheren und andere Werkzeuge, die für die Instandhaltung des naturnahen Spielraums gebraucht werden, können nun ortsnah untergebracht werden. Gerade für Aktionstage ist dies eine große Erleichterung. Die im Frühjahr geplanten Pflegeaktionen mit den Kindergärten mussten wegen der Corona-Krise leider ausfallen, im Herbst sollen unterstützt durch die Eltern der Kindergartenkinder neue Aktionstage stattfinden.

Die Erstellung des Gerätehauses ist eine Gemeinschaftsleistung des Vorstands. Entsprach bei der Erstellung der Bodenplatte die benötigte Zeit noch der Planung, so war beim Bau des Hauses durch Verschrauben unzähliger Kleinteile ein Vielfaches der im Plan angegebenen Zeit notwendig. Die vielen gemeinsamen Arbeitsstunden waren jedoch sehr fruchtbar, da es neben der zeitintensiven Arbeit am Gerätehaus zu sehr vielen interessanten Gesprächen kam, die für die weitere Planung des Vereins sehr hilfreich sind.

Einen besonderen Dank gebührt der Verbandsgemeinde Rhein-Selz und den Mitarbeitern des Hallenbades, die die Erstellung des Gerätehauses ermöglichten und hilfreich unterstützten.

 

IMG 20200702 WA0001

 

Der neue Vorstand von LILOFEE: Oliver Maulhardt (1. Vorsitzender; 2. von li), Carmen Tscheulin (2. Vorsitzende; 3. v. li), Norbert Schultze (Schatzmeister; 1. v. re); Bernd Pfister (Öffentlichkeitsarbeit)

   
© ALLROUNDER